Auszeit-Eckental

 

Tao-Massage

Die sanfte Berührung 

Die Tao-Massage ist ein ganz besonderes Juwel unter den Massagen. Sie beruht auf der jahrtausenden alten Erfahrung des Taoismus und ist ein sanfter Weg zu Harmonie und Zentrierung.

Sie ist eine feine, mit ihren Strichen direkt auf die Energiebahnen (Meridiane und Akupunkturpunkte) des Körpers zielende Massage.  Sie öffnet, regt an, verbindet und harmonisiert die Energiezentren (Chakren) des Körpers und fördert einen Ausgleich von Yin und Yang. Dabei ist die Wirkung besonders im Herzen spürbar. Die Öffnung des Herzens steht bei der Tao-Massage im Mittelpunkt.

Wieviel Zeit und Energie verschwenden wir, in dem wir über die Vergangenheit nachdenken und über die Zukunft den Kopf zerbrechen? Das Leben findet im Jetzt statt, nur da. Und wie selten sind wir genau da. Die Tao-Massage ist eine gute Möglichkeit dies zu lernen.

Bei der Massage bist Du gewöhnlich unbekleidet, auf Wunsch auch mit Einmalslip.

Dauer der Massage inklusive Einführungsgespräch und Tao-Meditiation vor der Massage ca. 100 Minunten.

Bitte beachten: Die Tao-Massage ist keine Erotikmassage! Jegliche sexuelle Handlungen sind kein Bestandteil meines Angebotes